• PUR Schaum Flachdachdämmung

Erhalten Sie kostenlos & unverbindlich Ihr Angebot

oder schicken Sie uns eine Nachricht:

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

PUR Schaum Flachdachdämmung von PURTEC Isoliersysteme GmbH

Eine PUR Schaum Flachdachdämmung nehmen wir bei PURTEC Isoliersysteme GmbH mithilfe des PUR Spritzschaums vor. Dabei handelt es sich um einen Polyurethan-Hartschaum, ein Hochleistungsdämmstoff, welcher über hervorragende Dämmeigenschaften verfügt und überdies umweltfreundlich und lange haltbar ist. Das Dach wird so langfristig vor Feuchtigkeit und Schäden geschützt und darüber hinaus ausgezeichnet gegen Wärmeverlust gedämmt. Auch als Schallisolation wirkt der Schaum hervorragend.

Die Isolation gegen Wärmeverlust ist in der PUR Schaum Flachdachdämmung jedoch eindeutig der größte Faktor, denn über Dächer geht ein Großteil der Wärme in den meisten Gebäuden verloren. Da Flachdächer eine besonders große Fläche aufweisen, ist das Problem bei dieser Dachart besonders ausgeprägt. Durch die Fachgerechte Dämmung des Flachdaches wird außerdem die Taubildung an der Unterseite des Daches bei niedrigen Temperaturen verhindert. Somit werden auch Wasserschäden und Schimmel vorgebeugt. Auch nach der PUR Schaum Flachdachdämmung mit dem PUR Spritzschaum ist das Dach selbstverständlich weiterhin begehbar und es wird empfohlen, solche Begehungen auch regelmäßig zu Wartungszwecken durchzuführen.

PUR Schaum Flachdachdämmung: Ein Arbeitsschritt, leicht und schnell

Die PUR Schaum Flachdachdämmung mit dem PUR Spritzschaum von PURTEC Isoliersysteme GmbH leicht und schnell. Der Schaum kann in einem Arbeitsgang aufgespritzt werden und härtet dann nahtlos und fugenlos aus, wonach der Schaum chemisch unbedenklich ist. Gesundheitsbedenkliche Stoffe enthält der Schaum nicht. Er kann im Falle eines Umbaus oder Abrisses ganz einfach über den normalen Abfall entsorgt werden, wonach er umweltfreundlich verbrannt und zur Energierückgewinnung genutzt wird. Da der Schaum auf bis zu 1.000 m² und mehr pro Tag aufgetragen werden kann, sind lange Montagezeiten nicht mehr nötig und gehören der Vergangenheit an. Die PUR Schaum Flachdachdämmung wird von speziell geschulten Mitarbeitern durchgeführt, die die Eigenschaften des Schaums genau kennen und ihre PUR Schaum Flachdachdämmung so zügig fertigstellen können.

PUR Schaum Flachdachdämmung: Wartungen regelmäßig durchführen

Nachdem die PUR Schaum Flachdachdämmung abgeschlossen ist, ist Ihr Dach zunächst einmal für die Zukunft gerüstet. Dennoch bedeutet das nicht, dass damit alle Arbeit einfach eingestellt werden kann. Ein Dach sollte regelmäßig begangen und überprüft werden, damit unvorhersehbare Schäden beispielsweise durch extreme Witterung rechtzeitig erkannt und behoben werden können. Je eher solche Schäden erkannt werden, desto geringer Fallen Zeitaufwand und Kosten für deren Behebung aus. Die regelmäßige Wartung und das Sanieren auch kleinerer Schäden sollte als Investition und Kostenvermeidung für die Zukunft gesehen werden.

Dabei bieten wir auch weitere Maßnahmen an, die nach Ihrer PUR Schaum Flachdachdämmung zur Pflege ihres Daches beitragen können. So können wir eine Dachrinnenreinigung und eine Reinigung schwieriger Stellen am Dach durchführen. Auch eine Gullyreinigung bieten wir im Zuge unserer Verträge an.

Nach der Flachdachdämmung mit PURTEC

Nachdem die Wartungsarbeiten und die Begehen durchgeführt wurden, stellen wir selbstverständlich eine Dokumentation der vorgenommenen Arbeitsschritte aus und händigen diese an den Bauherren aus. So bleiben Ihnen die Vorteile der PUR Schaum Flachdachdämmung noch lange erhalten. Die ältesten unserer geschäumten Dächer sind bereits 40 Jahre alt – bei guter Pflege können Sie also davon ausgehen, dass größere Sanierungen nach der Behandlung nicht mehr nötig sein werden. Die Dachisolierung trägt noch einmal zusätzlich zum Schutz bei.

FAQ

Unserer Erfahrung nach wird die Statik durch die Beschäumung in der Regel nicht beeinflusst. Pro m² wird das Flächengewicht bei der Behandlung mit dem Schaum um etwa 2,5kg erhöht, allerdings ist der Schaum selbsttragend und verbessert daher in vielen Fällen sogar die Statik, da mit ihm ein Verbundelement hergestellt wird.

Der Polyurethan-Hartschaum ist nach dem Trocknen voll diffusionsfähig bzw. atmungsaktiv. Mit der richtigen Verarbeitung beträgt die Wasseraufnahme maximal 5 Vol.%. Damit kann das Dach Feuchtigkeit gut abgeben und eine Schimmelbildung im Baustoff wird effizient verhindert.

Die Vorbereitung für die Behandlung mit PUR Schaum ist leicht durchzuführen. Das Flachdach sollte besenrein und trocken sein, außerdem sollten keine losen Teile vorhanden sein. Jedoch ist die Trockenheit der wichtigste Faktor, um das Reagieren des flüssigen Schaumgemischs mit Feuchtigkeit zu verhindern.